G.O.TAC TRADE
OUTDOOR - SPORT - AUSRÜSTUNG

Bei allen Artikeln dieser Seite gilt: Abgabe nur an Inhaber einer Erwerbserlaubnis!

- Wir sind autorisierter DESERT TECH Händler in Deutschland ! -

Wir haben alle Modelle zur Ansicht vor Ort. Beratungstermine oder sofort lieferbare Kombinationen bitte anfragen.


DESERT TECH MDR

Desert Tech MDR - Micro Dynamic Rifle -

DESERT TECH MDR Drückjagd


Dynamischer konzipiert kann eine Selbstlader kaum sein:

Das DESERT TECH MDR ist uneingeschränkt beidseitig bedienbar, dank modularer Bauweise bzgl. Hülsenauswurf sowie beidseitig bedienbaren Sicherungs- und Feuerwahlhebel, Magazinauswurf und bold release.

Das DESERT TECH MDR kombiniert halbautomatische Feuerkraft bei 3,76 kg Gewicht mit beeindruckenden 65,55cm Beweglichkeit, ohne auf Präzision für den Schuss auf mittlere bis lange Distanzen verzichten zu müssen.

Die Läufe der MDR sorgen für sehr moderate Laufschwingung, während der nach vorne (!) ausgerichtete Hülsenauswurf ein Abfeuern aus jeder Position heraus ermöglich. Die bei anderen bullpup Systemen dabei drohenden Ladehemmungen durch verdecken des Auswurffensters wird so technisch ausgeschlossen.


MDR mit VORTEX Strike Eagle

Die Staubabdeckung sowie die Auswurframpe des DESERT TECH MDR sind für einen direkten Zugriff auf das Patronenlager und die Verschlussmechanik beide per klick abnehmbar. So eröffnet sich z.B. im Vergleich zum AR15 auf beiden Seiten ein riesiges Fenster zur blitzschnellen Störungsbeseitigung.

Beide Bauteile können wahlweise auf der rechten oder linken Seite wieder eingeklickt werden. So ist der Umbau von Rechtsschaft auf Linksschaft in wenigen Sekunden erledigt.


DESERT TECH MDR Durchgehen

Dynamische Schulterwechsel ohne Beeinträchtigungen im handling! Bei derartiger Führigkeit sollten Nachsuche oder Fangschuss mit der halbautomatischen Büchse in den meisten Situationen kein Problem mehr darstellen und kann eine gefährlich unhandliche Annäherung an schwer zugänglichen Stellen vermeiden. Für den jagdlichen Einsatz sind die kürzeren 10 Schuss Magazine empfehlenswert.

Auch das MDR hat DESERT TECH als multi caliber System entwickelt. Der Kaliberwechsel ist in wenigen Minuten erledigt (siehe Video), wenngleich nicht in Sekunden wie das SRS oder HTI. Die Gasentnahme ist 6-fach einstellbar, z.B. für die Feinabstimmung auf Ihre Munitionslaborierung oder für den Einsatz mit Schalldämpfer. Zum Thema DESERT TECH MDR Gasentnahme, Gasdüse, gas valve: siehe Tabelle unten !

DESERT TECH MDR Angebot mit FALKE LE QD


Für den Einsatz mit einem over barrel Schalldämpfer ist ein im Innenmaß breiterer Handschutz als Zubehör erhältlich, so dass der Schalldämpfer kaum zusätzliche Länge bedeutet und somit fast komplett im Handschutz verschwindet (siehe Videos).

Eine seitliche patentierte Druckentlastungssicherung im Aluminium Rahmen oberhalb des Patronenlagers sorgt für zusätzliche Sicherheit.

DESERT TECH MDR Vergleich AR15

Das Desert Tech MDR fühlt sich im ersten Moment hecklastig an. Das ist nicht nur in längeren Haltephasen (z.B. Drückjagd) fast vollständig entlastend für den Führarm, weil der überwiegende Teil des Gewichtes sehr körpernah ist. Die gesamte Bewegungsdynamik des Führarms kann so fast ohne zusätzliches Gewicht ablaufen.


Bestellbar in 308WIN / 7.62x51mm NATO oder .223 Wylde

(als conversion kit ab ca. Ende 2019 auch in .300 BL Blackout und 6.5 Creedmoor).

 

DESERT TECH MDR als Jagdbüchse

(Das nach Bill Wylde benannte hybrid-Patronenlager ermöglichen sowohl die Verwendung von .223 Remington als auch die nach SAMMI etwas höheren Druck entwickelnde 5.56x45mm NATO. Die Maße der Hülsen dieser beiden Kaliber sind ohnehin identisch; Unterschiede gibt es im Wesentlichen nur bzgl. Druck und des Übergangskegel des Patronenlagers. Im Kaliber 308WIN / 7,62x51 NATO ist ein hybrid-Patronenlager nicht erforderlich.)

Das zusätzlich erhältliche Kaliber .300 Blackout ist ebenfalls für den Unterschallbereich gut geeignet, aber genau so wie 6.5 Creedmoor derzeit nur als conversion kit bestellbar (EUR 1.599,-), Lieferzeitpunkt ist noch unklar (bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf).

Eine nur wenige veränderte Version des Desert Tech MDR Halbautomaten für Sportschützen ist in Arbeit; Lieferzeitpunkt und BKA Feststellungsbescheid noch unklar.

(barrel twist des MDR: .308WIN 1 zu 10"; bei .223Wylde 1 zu 8" und .300BLK 1 zu 6").


Gesamtwaffenlänge in jedem Kaliber: 66,55cm ; Gesamtgewicht: 3,76kg


EUR 3.599,- (.223 Wylde) bzw. EUR 3.998,- (.308WIN); (jeweils ohne Optik, Montage und Zubehör)

MDR-Manual.pdf (6.28MB)
MDR-Manual.pdf (6.28MB)





Entwicklung der DESERT TECH MDR Gasentnahme

Die DESERT TECH MDR Gasentnahme (auch genannt DESERT TECH MDR Gasdüse  oder  DESERT TECH MDR Gasventil  oder  DESERT TECH MDR gas valve) hat seit Anfang 2018 bis Anfang 2019 drei Entwicklungsstadien durchlaufen. Zur Übersicht siehe Tabelle unten.

Anfangs hatte die Gasentnahme 3 Positionen (N = normal, S = suppressed/Schalldämpfer , A=adverse). Auf vielfachen Kundenwunsch wurde im Jahr 2018 eine feinere Abstimmung mit 6 Positionen (version 2018) zu Verfügung gestellt. Ende 2018 berichteten US Kunden vereinzelt über Schwierigkeiten insbesondere bei günstiger Munitionsangeboten bezüglich des Nachladens und/oder nicht korrekt ausgezogener Hülsen. DESERT TECH hat hier hinsichtlich der verwendeten Munition reagiert und hat eine weitere Änderung mit dem DESERT TECH MDR 2019 gas valve, ebenfalls mit 6 Positionen vorgenommen. Hierbei wurden die Durchmesser insgesamt etwas angehoben. Weitere Testreihen dazu haben aber ergeben, dass teilweise schlicht eine nicht zur Munition passende Einstellungen verwendet wurde.

Auch zu beachten ist, dass sich das Abbrandverhalten des Pulvers z.B. bei unterschiedlichen Temperaturen teilweise erheblich verändert. So kann eine im Sommer mit einer bestimmten Munition perfekt funktionierende Waffe im Winter eine andere Einstellung der Gasentnahme erfordern - wie bei jeder anderen Waffen/Munitions-Kombination auch. Alleine deshalb ist eine 6-fach einstellbare Gasentnahme eine sinnvolle Einrichtung, kann aber zu Anwenderfehlern führen.

DESERT TECH MDR gas valve comparisson

In Deutschland übliche Munition zur Jagd oder Scheibenschiessen funktioniert nach unseren eigenen Tests ohne jegliche Störungen (z.B.  GECO .308WIN PLUS 170gr, 168 gr. RWS Target Elite Plus, etc.).

Bisherige MDR Eigentümer können den Austausch direkt beim Hersteller gegen handling und Versandkosten hier bis zum 31.08.2019 (!) beantragen. Für bei uns gekaufte Exemplare können Sie selbstverständlich ganz einfach an uns wenden.

Ab April 2019 von uns ausgelieferte Exemplare werden direkt mit der neuesten 2019'er DESERT TECH MDR Gasentnahme ausgeliefert.


Entwicklung der DESERT TECH MDR Extractor / Auszieherkralle

Ab April 2019 von uns ausgelieferte Exemplare werden direkt mit der breiteren 2019'er DESERT TECH MDR Auszieherkralle ausgeliefert.

Ursprünglich wurde die Auszieherkralle für den beidseitigen Auswurf im Modell .308WIN durch den beidseitigen Auswurf technisch bedingt etwas schmaler konstruiert, so dass die DESERT TECH MDR bei Stahlhülsen gelegentlich nicht korrekt ausziehen konnte. 

Im Rahmen der Modellentwicklung wird seit Anfang 2019 eine breitere Auszieherkralle verbaut, die sowohl den beidseitigen Auswurf ohne signifikant erhöhten Verschleiß meistert, als auch mit "günstiger" Munition verlässlich funktioniert.

Die aktuelle Lebensdauer der Auszieherkralle bei Verwendung von Messinghülsen liegt bei 10.000 - 12.000 Schuss. Es empfiehlt sich hinsichtlich Verschleiß jedoch grundsätzlich immer die Verwendung von Patronen mit Messinghülsen. 

Bisherige MDR Eigentümer können den Austausch direkt beim Hersteller gegen handling und Versandkosten hier bis zum 31.08.2019 (!) beantragen. Für bei uns gekaufte Exemplare können Sie selbstverständlich ganz einfach an uns wenden.


Probleme mit der DESERT TECH MDR, Modell 2019?

Die DESERT TECH MDR ist in den US schon mehrere Jahre erhältlich, allerings auch in den entsprechend verschiedenen Entwicklungsstufen. Falls Sie Publikationen aus den USA zu den Vorgängermodellen vor 2019 (!) wahrgenommen haben, hier zwei Beiträge, die die Thematik abschließend und als erledigt erläutert:

1) Eine offizielle Video-Stellungnahme von DESERT TECH als Antwort an einen sehr bekannten US Waffen Video blog, welcher die Schwierigkeiten mit bestimmter Munition aufgeworfen hat. Diese Stellungnahme zeigt auch, wie positiv der Hersteller mit den Anwenderwünschen umgegangen ist. 

2) Der Nachtrag eben dieses US Waffen Video blogs welcher bestätigt, dass mit den jetzt in die Serienmodelle übernommenen Modifikationen im Grunde keine Wünsche offen geblieben sind.



 


DESERT TECH MDR Sportschützen ?

Desert Tech MDR - Micro Dynamic Rifle -

bald mit BKA-Zulassung für Sportschützen in Deutschland ?!

DESERT TECH MDR Sportschützen Zeichnung

Eine wahrscheinlich nur wenige veränderte Version des DESERT TECH MDR für Sportschützen ist in Arbeit. 

Insbesondere im Kaliber .223 wird die DESERT TECH MDR sicher in dynamischen Disziplinen einen erheblichen Bewerglichkeitsvorteil bringen.

Ein konkreter Zeitpunkt für den Lieferstart und den zuvor notwendigen BKA Feststellungsbescheid sind aber noch unklar!

Sie können sich aber schon jetzt auf die mailing Liste setzen lassen, um eine Nachricht zu erhalten, sobald eine konkrete (Vor-)Bestellung möglich ist. Das Feld 'Nachricht' können Sie frei lassen, wenn Sie nur auf die mailing Liste gesetzt werden wollen.






Lieferbarkeit, Lieferzeit, konkrete Preisinformation

Bei Interesse schreiben Sie uns gerne eine Nachricht mit Ihren Konfigurationswünschen und/oder gewünschter Kontaktaufnahme.

Eine verbindliche Bestellung kommt nur durch unsere schriftliche Auftragsannahme zustande. Keine direkte online-Bestellung möglich. Aufgrund der individuellen Konfiguration führen wir diese Aufträge nur gegen Vorkasse aus. 

Wir haben grundsätzlich ein Präsenzexemplar zur Vorführung vor Ort ( Erwerbsberechtigung erforderlich ! ). Zusätzlich haben wir i.d.R. einen geringen Bestand fertig beschossen vor Ort (FDE und schwarz). 

Ebenfalls vor Ort haben wir einen geringen Bestand des breiteren Handschutzes (FDE und schwarz) sowie verschiedene passende Schalldämpfer (Edelstahl-Hochleistungsdämpfer, Edelstahl-Compact-Dämpfer, jagdlicher Alu/Stahl-Dämpfer).

Sofern wir Ihre Wunschkonfiguration gerade vergriffen ist, gewährleisten enge Bestellfrequenzen eine sehr kurze Lieferzeit für US-Ware von nur wenigen Wochen (je nach Abstand zum Bestellfenster)! Bei Bestellware muss vor der Auslieferung an Sie noch der deutsche Beschuss durch uns durchgeführt werden. Hier bemühen wir uns stets um einen sehr zeitnahen Beschusstermin; notfalls sammeln wir nicht, sondern organisieren einen Einzelbeschuss für Sie! Schreiben Sie uns bzgl. Lagerbestand und Ihrer Wunschkonfiguration einfach mit nachfolgendem Formular an und vereinbaren Sie einen Beratungstermin.

Bei allen Artikeln dieser Seite gilt: Abgabe nur an Inhaber einer Erwerbserlaubnis!


 

Zubehör

Der überwiegende Teil des Original-Zubehör Programm ist kurzfristig bestellbar. Gerne senden wir Ihnen eine Preisinformation auf konkrete Anfrage.

Hinweis: Das Angebot bezieht sich nicht auf Artikel bzgl. gesetzlicher Einschränkungen wie z.B. deutscher Verbote oder US-Export-Beschränkungen. So sind z.B. sie original DESERT TECH Schalldämpfer derzeit aufgrund der Exportsituation in den USA nicht in Deutschland verkäuflich. Wir können Ihnen aber bei entsprechender Erwerbsberechtigung sowohl speziell für die DESERT TECH MDR entwickelte MDR Hochleistungs-Schalldämpfer aus Edelstahl oder aber auch leichtere Aluminium Schalldämpfer für den mobilen Jagdeinsatz anbieten. Nachtürlich führen wir auch andere gut harmonierende Schalldämpfer Hersteller wie ASE UTRA.

Wir ergänzen unser Programm aber auch immer wieder um individuell ausgewähltes alternatives Zubehör, wie z.B. einen kleinen handlichen Drehmomentschlüssel für Laufwechsel, den patentierten einhändig zu bedienenden analogen Entfernungsmesser 'Mildot Dial' (c) oder unsere passenden kurzen aber gut gepolsterten MDR Futterale (grün, FDE, schwarz, optional mit DESERT TECH patch).

Diese finden Sie in unserem shop unter 'DESERT TECH'.


 


MDR*

* (Bilder Stand Ende 2018; ausgeliefert wird das aktuelle Modell mit allen updates)